Michael Blank

IHR KFZ-SACHVERSTÄNDIGER

Die Erstellung von Gutachten ist neben des nötigen technischen „know-hows“ des Gutachters auch Vertrauenssache. Daher möchten Wir Ihnen gerne einen kurzen Überblick über Qualifikation und Werdegang geben:

Herr Blank absolvierte nach seiner Fachoberschulreife zunächst eine Ausbildug zum Kraftfahrzeugmechaniker bei einer Dortmunder Firma. Später verpflichtete sich Herr Blank als Zeitsoldat und besuchte 3 Jahre eine technische Schule in Aachen. Zudem schloss er eine Weiterbildung zum Kraftfahrzeugmeister ab. Im Februar 1997 begann er als Aushilfe in einem KFZ- Sachverständigenbüro in Hagen.
Danach absolvierte Herr Blank eine Ausbildung zum KFZ-Sachverständigen in Dortmund und lernte 3 Monate im Praktikum bei einer Firma in Essen. Im November 1997: Beginn der Selbstständigkeit als Gutachter. Ab 1999 belegte Herr Blank ein Seminar zur Sachkundeprüfung vor dem ATR des BVSK. Seit Juli 2005 ist der Gutachter Blankfür Kraftfahrzeugschäden und Bewertung.

Im Jahr 2010 erhielt das Sachverständigenbüro die ifs-Zertifizierung DIN EN ISO/IEC 17024.

Weitere Fortbildungen und Tätigkeiten:

  • 1997-2000 Dozent an der Westfalenakademie DO,
    Schulungen in den Bereichen: Haftpflicht und Kaskoschäden
    Kalkulationsprogramme DAT/Audatex
    Fahrzeugschadenaufnahme
  • Regelmäßige Seminar-Teilnahme in den Bereichen: Oldtimer-Bewertung
    Partner von Classic Data
  • Seminare für den Bereich der Rechtssprechung,
    Schulung im Bereich Unfallspurenerkennung
  • Zusatzseminar „Zweiräder“ Fahrwerkstechnik / Dynamik
    Anschaffung der „Scheibner Rahmenmesslehre“
  • Berufsbegleitendes Praktikum (6 Monate) im Karosserie und Lackierfachbetrieb

Unsere Partner